Skip to main content

SÄKAPHEN-Beschichtung von Prozessbehältern, Lagertanks und Silos

Thermische und katalytische Beschichtungslösungen

SÄKAPHEN bietet Beschichtungsdienstleistungen für verschiedene Prozessbehälter, Lagertanks und Silos an, sowohl für Neubauten als auch für die Sanierung alter bzw. Reaktivierung ungenutzter Anlagen und Behälter.

Die Zusammenarbeit mit SÄKAPHEN beginnt mit einer umfassenden Analyse und Bewertung Ihrer Betriebsbedingungen, um die geeignetste Beschichtung aus unserem Portfolio für Ihren Prozessbehälter oder Lagertank zu finden. Anschließend wird ein realistischer Zeitrahmen für die Durchführung der Arbeiten ermittelt und, falls erforderlich, ein zugelassener Verarbeiter aus dem Netzwerk von SÄKAPHEN empfohlen, der die gemeinsamen Anforderungen hinsichtlich Qualität und Qualifikation erfüllt. Bei Bedarf kann eine Supervision und/oder eine Abnahme durch SÄKAPHEN, einen anderen zugelassenen Verarbeiter oder TPI angeboten werden - durchgeführt von ausgebildetem zertifiziertem Fachpersonal.

Neben Beschichtungen für normale Lagertanks für einzelne Medien liefert SÄKAPHEN auch Beschichtungslösungen für eine Vielzahl anderer Prozessbehälter an, beispielsweise für Kondensatbehälter mit Betriebstemperaturen über 110°C, für ober- und unterirdische Lager- und Abfalltanks, für Lager-Silos und Entleerungsbehälter für Polyethylen (PE) oder Polypropylen (PP), für Wasser- und Absorbertürme zur Absorption von Verunreinigungen aus Gasen, z. B. zur CO2-Abscheidung bei der Ammoniakproduktion.

Darüber hinaus bietet SÄKAPHEN Beschichtungslösungen für insbesondere mobile Filtrationsbehälter. Diese kommen in der Abwasseraufbereitung von chemischen Anlagen zum Einsatz, wenn die eigentliche Abwasseraufbereitung in Stillstandszeiten außer Betrieb ist. Die SÄKAPHEN-Beschichtungen bieten eine hervorragende Beständigkeit gegen zahlreiche aggressive Medien, sind beständig gegen Temperaturschwankungen und desweiteren mechanisch beständig gegen Abrieb, etwa durch Aktivkohlepartikel.

Weitere typische Anwendungen

Für eine technische Beratung können Sie uns gerne kontaktieren.

Für Fragen zu chemischen Beständigkeiten und Anwendungen oder anderen Fragen zu unseren Beschichtungen stehen wir Ihnen gerne beratend zur Verfügung.

Tel.: +49 20439470 oder E-Mail: info[at]saekaphen.de

SÄKAPHEN unterstützt Sie gerne!

* Pflichtfelder