Skip to main content

SÄKAPHEN (Wieder-) Beschichtung von Box Coolern (Kastenkühler)

Verlängerung des Lebenszyklus von Box Coolern und Schutz vor galvanischer Korrosion

Kastenkühler, auch als Box Cooler bezeichnet, werden für eine Vielzahl von Aufgaben auf Schiffen eingesetzt, bei denen eine Kühlung von Kreislaufflüssigkeiten erforderlich ist. Die Aufgaben reichen von der Kühlung der Hauptmotoren bis hin zur Kühlung von Klimaanlagen und Hydrauliksystemen.

Box Cooler, die meistens aus Kupfer-Nickel-Aluminium (Cu-Ni-Al) hergestellt werden und anschließend in den Seekästen des aus C-Stahl (CS) gefertigten Schiffsrumpfs eingebaut werden, werden durch das Zweikomponenten-Epoxy-Hybrid-Flutsystem von SÄKAPHEN mit seiner hervorragenden Beständigkeit gegen Meerwasser und seiner hydrophoben Oberfläche, die das Anhaften von Meeresbewuchs einschließlich Seepocken reduziert, bestmöglich gegen galvanische Korrosion geschützt und sichern so den zuverlässigen Betrieb der Kühler und des Schiffes. Dies wird unter anderem durch eine sorgfältig formulierte Zusammensetzung der Füllstoffe erreicht, die zudem einen Wärmeübertrag der Beschichtung erlaubt, die den Wert der meisten Einbrennbeschichtungen übertrifft. Dies wurde durch unabhängige Tests nachgewiesen. Die Beschichtung enthält keine Biozide. SÄKAPHEN unterstützt hier die Industrie auf dem Weg zu einer umweltfreundlicheren grüneren Schifffahrt.

Abhängig von den Einsatzbedingungen haben Box Cooler längere oder kürzere Wartungsintervalle. Die Wartung kann von einer einfachen Reinigung bis hin zu einer kompletten Wiederbeschichtung reichen. SÄKAPHEN bietet zusammen mit seinen weltweiten und global agierenden Partnern einen weltweiten Vor-Ort-Service inkl. Reinigung, Strahlen und Wiederbeschichtung der Box Cooler in Werften oder anderen geeigneten Einrichtungen nach Wahl des Kunden an. Dies gilt für alle Designs von Box Coolern einschließlich runder, rechteckiger oder gestufter Kühler. Die Beschichtung widersteht dem Einsatz von Marine Growth Prevention System (MGPS), wie z.B. Impressed Current Anti Fouling (ICAF) Systemen.

Der Box Cooler Service von SÄKAPHEN in Kooperation mit seinen weltweiten Partnern steht für alle Arten von Schiffen zur Verfügung: Yachten, Fähren, Trawler, Schlepper, Binnenschiffe, Transportschiffe, Baggerschiffe, Versorgungsschiffe, Eisbrecher, Frachtschiffe, Tanker inkl. Gastanker und Offshoreeinrichtungen.

Neben den vorgenannten Vorteilen verlängert die (Wieder-) Beschichtung von Box Coolern deren Lebenszyklus und kann eine echte Erfolgsbilanz aufweisen. Seit der Markteinführung wurden Hunderte von Box Coolern mit SÄKAPHEN beschichtet, was auf Kundenseite zu erheblichen Zeit- und Kosteneinsparungen führt, da alle Leistungen vor Ort erbracht werden. Falls erforderlich kann SÄKAPHEN eine fachkundige Supervision der Applikation vor Ort anbieten.

Appliaktionsprozess

Für eine technische Beratung können Sie uns gerne kontaktieren.

Für Fragen zu chemischen Beständigkeiten und Anwendungen oder anderen Fragen zu unseren Beschichtungen stehen wir Ihnen gerne beratend zur Verfügung.

Tel.: +49 20439470 oder E-Mail: info[at]saekaphen.de

SÄKAPHEN unterstützt Sie gerne!

* Pflichtfelder