Skip to main content

SÄKAPHEN Produktpalette

Thermische und katalytische Beschichtungen für den umfassenden Korrosionsschutz

SÄKAPHEN setzt seit 1954 Maßstäbe im Bereich des Korrosionsschutzes und verfügt über fast 70 Jahre Erfahrung als führender Hersteller und Verarbeiter von hochwertigen Beschichtungen, die kritische Anlagen aus verschiedenen Werkstoffen, wie C-Stahl, Edelstahl, Super-Duplex, Kupfer-Nickel, andere hochwertige Legierungen und Beton vor Korrosion schützen. Die hochwertigen Beschichtungen reduzieren dank ihrer exzellenten Produkteigenschaften nachweislich Korrosion, Inkrustation und Fouling und gewährleisten so eine deutlich längere Lebensdauer im direkten Vergleich zu unbeschichteten Bauteilen.

Wenn hohe Anforderungen an die Korrosionsbeständigkeit von Anlagen gestellt werden, bietet SÄKAPHEN hervorragende Beschichtungslösungen als kostengünstige Alternative zu hochwertigen Metallen oder Legierungen. Die Beschichtungen von SÄKAPHEN bieten aufgrund ihrer hohen Qualität langfristige Betriebssicherheit und - bedingt durch reduzierte Instandhaltungskosten und den Werterhalt der Anlagen - eine hervorragende Kosteneffizienz.

Unsere Beschichtungen verhindern in Rohrbündelapparaten und anderen Typen von Kühlern gefährliche Inkrustation und Fouling und haben unter der Marke SÄKAPHEN weltweit Bedeutung erlangt. Darüber hinaus schützen SÄKAPHEN-Beschichtungen auch andere Bauteile, wie etwa ISO-Tankcontainer, Prozessbehälter, Silos, Turbinen und Pumpenräder, Rohrleitungen, Schiffskühler (Box Cooler) und viele mehr.

Durch kontinuierliche Investitionen in Forschung und Entwicklung wird sichergestellt, dass SÄKAPHEN-Beschichtungen auch unter härtesten Bedingungen zuverlässigen Korrosionsschutz bieten. Die SÄKAPHEN-Produktpalette besteht aus duroplastischen Kunststoffkombinationen, weiterentwickelt auf Basis jahrzehntelangen Know-hows sowohl in der Entwicklung als auch in der Verarbeitung von Beschichtungen. Die Produktpalette der SÄKAPHEN Beschichtungen unterteilt sich in warmhärtende thermische und kalthärtende katalytische Beschichtungen:

Alle SÄKAPHEN-Beschichtungen sind self-priming, benötigen demnach keine Grundierung und wurden für die direkte Applikation auf metallische Untergründe formuliert und entwickelt. Die Beschichtungen sind nach der vollständigen Vernetzung maschinell bearbeitbar.

Thermische und katalytische Beschichtungen für den umfassenden Korrosionsschutz

Phenol

thermische Beschichtungen

Epoxy-Phenol

thermische Beschichtungen

Epoxy

katalytische Beschichtungen

Epoxy-Hybrid

katalytische Beschichtungen

Epoxy Trinkwasser

katalytische Beschichtungen

Novolac-Vinylester

katalytische Beschichtungen

Für eine technische Beratung können Sie uns gerne kontaktieren.

Für Fragen zu chemischen Beständigkeiten und Anwendungen oder anderen Fragen zu unseren Beschichtungen stehen wir Ihnen gerne beratend zur Verfügung.

Tel.: +49 20439470 oder E-Mail: info[at]saekaphen.de

SÄKAPHEN unterstützt Sie gerne!

* Pflichtfelder